Neuer Trainingstreff am Samstag: “Tiebreak Master”

  • Beitrags-Autor:

Unter dem Namen “Tiebreak Master” findet seit kurzem wöchentlich, samstags ein neuer sportlicher Trainingstreff für Clubmitglieder statt. Dabei handelt es sich um ein Tennis Einzel-Trainingsturnier bei dem die maximal acht Teilnehmer Tiebreaks bis 15 im Modus – ‘jeder gegen jeden’/Round-Robin spielen.
Teilnehmen kann jeder unabhängig von Alter, Geschlecht und Spielstärke.
Ein spezielles Punktesystem macht das Spielen dabei auch für Spieler unterschiedlicher Niveaus attraktiv. So müssen starke Spieler besonders hoch gewinnen, um die volle Punktzahl zu bekommen. Im Gegenzug kann man auch bei einer Niederlage noch punkten, wenn man dem Gegner ausreichend Zähler hat abringen können.

Prinzip der Punkteverteilung:
3 Punkte – Gewinner mit Ergebnis von 15:7 oder weniger
2 Punkte – Gewinner mit Ergebnis von 15:8 oder mehr
1 Punkt – Verlierer mit Ergebnis von 8:15 oder mehr
Nach Abschluss der Partien werden die Plätze je nach Laune mit Tiebreak oder Satz ausgespielt.

Die Anmeldung erfolgt vorab online. Der Link zum Check-In ist über Marcel zu beziehen (01787937997/Whatsapp, marcel.gajda@regiotennis.com).
Die Startgebühr beträgt 2 € (bar vor Ort). Der Verein stellt neue Bälle, die im Anschluss im Eimer für das Vereinstraining landen.
Maximal acht Teilnehmer können pro Spieltag teilnehmen.
Gespielt wird i.d.R. auf den Tenniscourts 3 bis 6.

Die nächsten Termine findet Ihr hier: Termine